heimplatz-deutschland.de
 

Vom Wohnheim für Behinderte bis zum Pflegeheim, vom Kurheim bis zum Kinderheim - Heimplatz-Deutschland die komfortable Heimplatzsuche. @@@@

Vom Wohnheim für Behinderte bis zum Pflegeheim, vom Kurheim bis zum Kinderheim - Heimplatz-Deutschland die komfortable Heimplatzsuche. @@@@

Vom Wohnheim für Behinderte bis zum Pflegeheim, vom Kurheim bis zum Kinderheim - Heimplatz-Deutschland die komfortable Heimplatzsuche. @@@@

Vom Wohnheim für Behinderte bis zum Pflegeheim, vom Kurheim bis zum Kinderheim - Heimplatz-Deutschland die komfortable Heimplatzsuche. @@@@

Foto vergrößern
Die Heilsarmee, Erik-Wickberg-Haus, Betreutes Wohnen, Nordrhein-Westfalen


Foto vergrößern
Die Heilsarmee, Erik-Wickberg-Haus, Betreutes Wohnen, Nordrhein-Westfalen


Foto vergrößern
Die Heilsarmee, Erik-Wickberg-Haus, Betreutes Wohnen, Nordrhein-Westfalen






Start » Nordrhein-Westfalen » Betreutes Wohnen » Die Heilsarmee, Erik-Wickberg-Haus
569

Die Heilsarmee, Erik-Wickberg-Haus

Die Einrichtung erfüllt den gesetzlichen Auftrag der §§ 67-69 SGB XII (früher §72 BSHG) mit der Bezeichnung "Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten".


Mitten im aufstrebenden Kölner Stadtteil Ehrenfeld finden wohnungslose Männer bei der Heilsarmee sichere Unterkunft und kompetente Begleitung. Die Einrichtung erfüllt den gesetzlichen Auftrag der §§ 67-69 SGB XII (früher §72 BSHG) mit der Bezeichnung "Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten".

Zielgruppe
Sie suchen uns? Wir warten auf Sie!

    Sie sind männlich und wohnungslos?
    Sie brauchen Hilfe, um wieder "auf die Beine zu kommen"?
    Sie brauchen Unterstützung bei der Klärung Ihrer Unterkunfts-, Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten?

    Wir bieten Ihnen Unterkunft und Sicherheit in unserem Haus.
    Unsere Sozialarbeiter unterstützen Sie, Ihre Probleme in Angriff zu nehmen.
    Im Rahmen der Begleitung und Beratung können Sie neue Wege finden und erste Schritte wagen. 

Erwartungen
Leben in Gemeinschaft im festen Rahmen


Die Bewohner können selbst dazu beitragen, dass ihr Aufenthalt erfolgreich verläuft und sich ihre Lebenssituation positiv stabilisiert:

    durch die Zusammenarbeit mit dem zuständigen Sozialarbeiter
    durch den Verzicht auf Alkohol und Drogen im Haus - Rauchen steht den Bewohnern im Privatzimmer frei.
    durch ein gewaltfreies Miteinander
    durch beständige Präsenz und Transparenz bei Abwesenheiten
    durch Rücksichtnahme in Bezug auf Lautstärke und Nachtruhe
    durch Verantwortungsübernahme für das zur Verfügung gestellte eingerichtete Zimmer

aus der Hausordnung

Tagesstruktur

In den Bereichen Haustechnik, Hauswirtschaft, Küche und Café werden erste Schritte zurück in den Arbeitsalltag unternommen. Das freiwillige Angebot der Tagesstruktur bietet geregelte Tagesabläufe und bessert bei bis zu 25 Stunden pro Woche das Taschengeld auf. Die Belastbarkeit und soziale Fähigkeiten werden trainiert. 

Bewertungen

Gesamtwertung:
7
(70 von 100 Punkten bei 1 Bewertung.) - Einrichtung bewerten

Daten

Anschrift: Die Heilsarmee, Erik-Wickberg-Haus
Marienstrasse 116-118
50825 Köln
Telefon: 0221 955609-0
Fax: 0221 955609-11
eMail:
Homepage: [http://www.heilsarmee.de/ewh]
Träger: Die Heilsarmee in Deutschland KdöR
Mitarbeiter: -nicht angegeben-
Mögliche Kostenträger: -nicht angegeben-
Fachbereiche:  Betreutes Wohnen

Anfahrtskarte und Routenberechnung

Um Ihren Anfahrt berechnen zu lassen, geben Sie bitte Ihre Adresse (Strasse, PLZ, Ort) an.





Einrichtung anschreiben
Einrichtung weiterempfehlen Einrichtung weiterempfehlen
Route berechnen Route berechnen
Einrichtung bewerten Einrichtung bewerten





© heimplatz-deutschland.de 2004 - 2018 | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 19.Juni.2018