heimplatz-deutschland.de
 

Diese Domain steht zum Verkauf. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns.@@@@

Diese Domain steht zum Verkauf. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns.@@@@

Diese Domain steht zum Verkauf. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns.@@@@

Diese Domain steht zum Verkauf. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns.@@@@

Foto vergrößern
Kein Bild vorhanden


Foto vergrößern
Kein Bild vorhanden


Foto vergrößern
Kein Bild vorhanden






Start » Niedersachsen » Kinder Jugendheim » Wohngruppe
1563

Wohngruppe

Wohngruppe „Haus- Bienchen“ • Arbeit mit AD(H)S betroffenen Kindern • Elterntraining bei AD(H)S • Erlebnispädagogik • Entspannungspädagogik / -therapie • Tiergestützte Pädagogik Aufnahme: §§34,35a,42 SGB VIII


Die Wohngruppe kann sechs Kinder im Alter von 6 - 14 Jahren aufnehmen, welche

1. bereit, nachholbedürftig und in der Lage sind, sich auf das zwischenmenschliche Angebot der Wohngruppe sowie der Versorgung von realen Wünschen und Bedürfnissen einzulassen und

2. eine längerfristige Betreuung und Förderung im Rahmen eines kleinen Systems erfahren sollen.

3. Sowie Kinder und Jugendliche von denen eine seelische Behinderung abgewandt werden muss oder solche, die von einer seelischen Behinderung betroffen sind und wieder in die Gesellschaft integriert werden sollen und wollen.

Zielgruppe sind Kinder, die aufgrund ihrer Problemlagen bzw. aufgrund der Problemlagen ihres Lebensumfeld nicht in einer herkömmlichen Pflegefamilie / Erziehungsstelle untergebracht werden können. Das Kind muss jedoch in der Lage sein, bzw. sollte es abzusehen sein, dass er /sie in der Lage ist, in einem kleinen System zu leben und er / sie sollte Beziehungsangebote annehmen können und / oder wollen.

Die Wohngruppe möchte sich gewollt nicht auf die Arbeit mit einzelnen Störungsbildern aus dem ICD 10 fetslegen. Dies wiederstrebt dem Grundverständnis der Einrichtung, jedes Kind / Jugendlichen als individuellen Menschen anzusehen und das jedes Störungsbild und eventuelle Komorbidität, sich individuell auf den Einzelnen und auf dessen Leben auswirkt. Wichtig ist es, dass das Kind von seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten in das System, in die Gruppenkonstellation passt.

Für die Aufnahme in der Wohngruppe kommen Kinder in Frage, für die die Perspektive der Fremdunterbringung mindestens ein Jahr beträgt. Das Ziel sollte die Rückführung in die Herkunftsfamilie oder die intensive und enge Arbeit mit der Herkunftsfamilie bzw. die Verselbstständigung sein und die damit verbundene Bereitschaft von Eltern / oder anderen Bezugspersonen aktiv an diesem Prozess mitzuwirken.

Des Weiteren bietet die Wohngruppe bei vorhandener Platzkapazität eine Inobhutnahme nach § 42 an.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. [Einrichtung bewerten]

Daten

Anschrift: Wohngruppe

Peine
Telefon:
Fax:
eMail:
Homepage: -nicht angegeben-
Träger: freier Träger,dem VPK angeschlossen
Mitarbeiter: 6
Mögliche Kostenträger: Jugendamt
Fachbereiche:  Kinder Jugendheim


Hier stehen Informationen über die Zuzahlung pro Tag, bzw. bei einigen Einrichtungen pro Monat die von dem Bewohner selber zu tragen sind.


Kinder- & Jugendheim:
Entgeltssatz : 4.244,06 / pro Monat

Anfahrtskarte und Routenberechnung

Um Ihren Anfahrt berechnen zu lassen, geben Sie bitte Ihre Adresse (Strasse, PLZ, Ort) an.





Einrichtung anschreiben
Einrichtung weiterempfehlen Einrichtung weiterempfehlen
Route berechnen Route berechnen
Einrichtung bewerten Einrichtung bewerten





© heimplatz-deutschland.de 2004 - 2019 | Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 25.Juni.2019